Nachfolgeguide - Unternehmensnachfolge, Betriebsnachfolge, Firmennachfolge
Haftungsfragen

Stellungnahme Rechtsanwalt/Notar zu: "Haftungsproblemen zwischen Veräußerer und Übernehmer"

  • Bei Übernahmen sind bestehende Vertragsverhältnisse mit Mitarbeitern, Lieferanten und Kunden zu prüfen, da sie oft über mehrere Jahre abgeschlossen wurden und dann zu übernehmen sind.
  • Im Mitarbeiterbereich ist zu überprüfen, wie hoch die Abfertigungsansprüche, offene Urlaubsansprüche und Zeitausgleich zum Zeitpunkt der Übernahme sind.
  • Es ist empfehlenswert, einen Garantiekatalog auszuarbeiten, in dem z. B. eine Bilanzgarantie festgehalten wird oder sichergestellt wird, dass Verbindlichkeiten gleich bleiben und auch die Rückstellungen hoch genug gebildet wurden. Dieser Garantiekatalog dient zur Sicherstellung für den Zeitraum zwischen Bilanzstichtag und Übernahmezeitpunkt.

 

  

Zur letzten Seite