Nachfolgeguide - Unternehmensnachfolge, Betriebsnachfolge, Firmennachfolge
Steuerrecht

Steuerliche Konsequenzen bei Unternehmensübertragung gegen Renten

Renten sind für den Empfänger wiederkehrende Leistungen, die auf Grund von besonderen vermögenswerten Ansprüchen entstehen. Bei der steuerlichen Beurteilung der Renten wird eine Differenzierung zwischen Gegenleistungsrenten (Kaufpreisrenten) und Zuwendungsrenten (Versorgungsrenten, Unterhaltsrenten) vorgenommen. Bei der Kaufpreisrente ist die Zahlung als Gegenleistung für die Übertragung von Betrieb, Teilbetrieb, Mitunternehmeranteil oder andere Wirtschaftsgüter anzusehen. Diese wirtschaftliche Äquivalenz fehlt bei den Zuwendungsrenten.

  • Gegenleistungsrenten:

Kaufpreisrenten

 

  • Zuwendungsrenten:

Versorgungsrenten

Unterhaltsrenten

 

Zur letzten Seite