Nachfolgeguide - Unternehmensnachfolge, Betriebsnachfolge, Firmennachfolge
Vorlagen und Checklisten

Checkliste Unternehmenskauf

Diese Auflistung stellt nur einen groben Überblick dar und bedingt auf jeden Fall eine gesonderte Beratung.

 

Verkäufer

Käufer

Einkommenssteuer:

- Steuerpflicht

Ja (stille Reserven!)

Abschreibung vom Kaufpreis

- Freibetrag von 7.300 EUR oder Verteilung des Gewinnes auf 3 Jahre

Wahlmöglichkeit

Nein

- Halber Steuersatz

Grundsätzlich nein, unter gewissen Voraussetzungen, wenn Veräußerer 60 Jahre oder (dauernd) erwerbsunfähig bzw. Veräußerung durch Erben

Nein

Umsatzsteuer

Pflicht (Überrechnungsmöglichkeit)

Vorsteuerabzug

Schenkungssteuer

Nein

Nein

Grunderwerbssteuer

Nein

2 % vom Kaufpreis (Familie)

3,5 % unter Fremden

1 % Grundbuchsgebühr

Vertragsgebühren

Grundsätzlich keine

Grundsätzlich keine (Ausnahme: etwa bei Darlehnsübernahme oder Zessionen)

Haftung Steuerrecht

Ja, bei Verbindlichkeiten bis zum Stichtag

Ja, analog §1409 ABGB für Betriebssteuern

Haftung

HGB, ABGB, ASVG

Ja, für Verbindlichkeiten bis zum Stichtag

Ja, siehe

§ 25 HGb

§ 1409 ABGB

§67 ASVG

Gewerberecht

Gewerbeberechtigung zurücklegen (Pensionsruhensbestimmungen beachten)

Gewerbe anmelden

Sonstiges

Nein

Versicherungen können gekündigt werden; Eintritt in Geschäftsraummietverträge möglich

 
Zur letzten Seite